Zurück zur Übersicht  |  Häufig gestellte Fragen

Tandemseminar – Gestationsdiabetes/Ambulantes Glukose Profil

Am Vortag der 7. VDBD-Tagung

Termine

27.03.2020 | Frankfurt/Main

Freie Plätze

Beschreibung

Eine alltagsnahe Diabetesberatung bezieht sämtliche Aspekte des Lebens ein. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über zwei relevante Themengebiete der Diabetesberatung in einer Fortbildung zu informieren.

Inhalt/Ziele

  • Teil 1: "Gestationsdiabetes - Möglichkeiten und Grenzen der Diabetesberatung" 

mit Gabriele Buchholz und Elisabeth Schnellbächer

Die Begleitung von Frauen mit Gestationsdiabetes ist eine interdisziplinäre und interprofessionelle Herausforderung. Zur Leitlinien gerechten Therapie tragen Diabetes-Beratungs- und Schulungskräfte in hohem Maße bei. Das Referententeam arbeitet das Thema theoretisch auf.
Ziel des Seminars ist das Kennenlernen neuer Daten und Fakten sowie ein kollegialer Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern. Anhand von Fallbeispielen wird das Wissen in Kleingruppen angewandt und vertieft.


Schwerpunkte:

Theoretische Inhalte:
- Definition
- Häufigkeit
- Mögliche Folgen für Mutter und Kind
- Screeningverfahren und Diagnostik

Kollegialer Erfahrungsaustausch - Schulung als integraler Bestandteil der Therapie:
- Erstgespräch
- Schulungsinhalte
- Postpartale Betreuung
- Schulungskräfte als Netzwerker

 

  • Teil 2: "Ambulantes Glukose Profil - Korrekt vestehen, richtig deuten, sicher anwenden in der Praxis"

mit Sandra Schlüter

Software zum Auslesen von Daten bietet viele statistische Abbildungen zur Interpretation dieser Daten. Ziel dieses Seminars ist es, eine statistische Abbildung, nämlich das Ambulante Glukose Profil (AGP), besser zu verstehen und im Praxisalltag sicher zur Therapieoptimierung einzusetzen.

Schwerpunkte:

Inhaltlich beschäftigt sich das Seminar mit Themen wie:
- Was bedeuten die Linien in einem AGP?
- Was sagen mir die Flächen?
- Welche Aussagen können mit einem AGP getroffen werden?
- Eignet sich das AGP zur Insulindosisänderung?
- Welche Informationen können aus einem AGP abgelesen werden?

Zielgruppe

Teil 1 des Seminars richtet sich an Diabetesberatungs- und Schulungskräfte, die Frauen mit Gestationsdiabetes betreuen/demnächst betreuen. Teil 2 des Seminars richtet sich an alle Interessierten für das Thema "Ambulantes Glukose Profil".

Teilnahmegebühr

SAALBAU Gallus
Frankenallee 111
60326 Frankfurt am Main

Anfahrt

  • Plätze verfügbar

    Es stehen noch freie Plätze zur Verfügung.
  • Plätze belegt

    Sie können sich in die Infoliste eintragen und werden benachrichtigt, sobald Plätze frei werden.
  • Alle Plätze vergeben

    Das Seminar ist vollständig ausgebucht.

Referenten

Gabriele Buchholz
Sandra Schlüter
Elisabeth Schnellbächer

Seminarzeiten:
Tagesseminar von 08:30 bis 16:00 Uhr

Zertifizierungsnummer:
ZNR20190761

Zertifizierungspunkte: 10

Seminarübersicht