Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig! Da bei der Nutzung unseres Internet-Angebots teilweise personenbezogene Daten erhoben werden, möchten wir Ihnen mitteilen, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Grundsätzlich können Sie unser Internet-Angebot nutzen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur die üblicherweise bei der Internutzung anfallenden Verbindungsinformationen. Dazu gehören unter anderem das Zugriffsdatum, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Ein Rückschluss auf einen bestimmten Nutzer ist dabei nicht möglich. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie eine unserer Dienstleistungen (z. B. Seminarbuchung mit Login) nutzen und Sie dabei die für die Bearbeitung Ihres Wunsches notwendigen Daten in die entsprechenden Formulare eingeben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Soweit im Rahmen unseres Internet-Angebots personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert oder genutzt werden, erfolgt dies unter Einhaltung der jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten. Insbesondere nutzen wir personenbezogene Daten nur für den gesetzlich erlaubten Zweck der Vertragsabwicklung und die Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und das Serviceangebot.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Anmeldeprozess verschlüsselt mittels einer SSL- Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Mitgliedskonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Website-Tracking

Diese Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung dieses und der unten genannten Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Zugriffszahlen und Nutzerverhalten werten wir mit anonymisierten Daten über eine lokale Software auf unserem Webserver aus. Es werden keinerlei Daten an externe Tracking-Anbieter gesendet.

Social Plugins

Diese Website nutzt verschiedene Funktionen sozialer Netzwerke z.B. Facebook. Standardmäßig werden bei dem Besuch unserer Website keine Daten an diese Dienste übertragen. Auf einigen Seiten kann nach dem Setzen eines Hakens beim entsprechenden Plugin bzw. beim Klick auf einen entsprechenden Link bei der jeweiligen Plattform eine Übertragung von Daten stattfinden, ohne dass die Funktion selbst durchgeführt wird.

Haftungsausschluss/Disclaimer Innovations-Newsletter

Die VDBD AKADEMIE GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Innovations-Newsletter bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die VDBD AKADEMIE, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der VDBD AKADEMIE kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die VDBD AKADEMIE behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger Prüfung kann die VDBD AKADEMIE keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den VDBD AKADEMIE GmbH, E-Mail: post@vdbd-akademie.de