Zurück zur Übersicht  |  Häufig gestellte Fragen

Sensor makes Sense (20)

Interaktiver Workshop zu CGM

Termine

15.05.2020 | Münster

Freie Plätze

Beschreibung/Inhalt

Ziel des Seminars ist das Kennenlernen verschiedener Softwareprogramme zum Auslesen von Gewebezuckerdaten sowie die Interpretation der Sensordaten. 

Die Referenten wechseln zwischen theoretischer Aufbereitung des Themas und praxisrelevanter Arbeit mit Patientenbeispielen an Laptops, auf denen die Dateninterpretationsprogramme installiert sind. Die Teilnehmer lernen mehrere Dateninterpretationsprogramme praktisch kennen und erlernen so das systematische Vorgehen bei der Interpretation der Sensordaten. Das Seminar wird zudem geprägt durch den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

Inhalt/Schwerpunkte

Das Seminar umfasst folgende Inhalte:

  • CGM: Historie, Indikationen, Technologie, Überblick über die aktuell verfügbaren Glukosesensoren
  • Interpretation von Sensordaten anhand „echter Daten“ verschiedener CGM-Systeme
  • Vorstellung verschiedener Softwareprogramme zum Auslesen von Sensordaten
  • Das Seminar ist geprägt durch intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/innen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Dateninterpretation und der Therapieanpassung.

Die Teilnehmer/innen sitzen zu zweit oder dritt an einem Laptop, auf dem die verschiedenen Dateninterpretationsprogramme installiert sind. Sie haben die Möglichkeit folgende Dateninterpretationsprogramme praktisch kennenzulernen und selbst anzuwenden: LibreView, CLARITY, CareLink, Smart Pix und DIABASS.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Diabetesberater/innen, die umfangreiche Kenntnisse besitzen in Bezug auf den Einsatz von Glukosesensoren. Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse ist das Seminar nicht geeignet. 

Hinweise

  • Das Seminar wird anerkannt als Refresher im Rahmen des Zertifikats "VDBD Zertifizierter Insulinpumpen-Trainer", wodurch die Gültigkeit des Zertifikats um drei weitere Jahre verlängert werden kann. 
  • Die Teilnahme am SMS-Seminar ersetzt nicht die technische Einweisung in die Glukosesensoren durch die Hersteller.

Teilnahmegebühr

Das Seminar wird unterstützt von der Abbott GmbH.

Diabetologische Schwerpunktpraxis
Dr. med. Winfried Keuthage
im MedicalCenter am Clemenshospital
Düesbergweg 128
48153 Münster

  • Plätze verfügbar

    Es stehen noch freie Plätze zur Verfügung.
  • Plätze belegt

    Sie können sich in die Infoliste eintragen und werden benachrichtigt, sobald Plätze frei werden.
  • Alle Plätze vergeben

    Das Seminar ist vollständig ausgebucht.

Referenten

Dr. med. Winfried Keuthage
Melanie Lettmann

Seminarzeiten:
Tagesseminar von 10:00 - 17:00 Uhr

Zertifizierungsnummer:
ZNR20190822

Zertifizierungspunkte: 9

Seminarübersicht