Zurück zur Übersicht  |  Häufig gestellte Fragen

Sensor makes Sense (SMS II/2019)

Interaktiver Workshop zu CGM und FGM

Termine

22.11.2019 | Stuttgart

Freie Plätze

Beschreibung/Inhalt

Ziel des Seminares ist das Kennenlernen verschiedener Softwareprogramme zum Auslesen von Gewebezuckerdaten sowie die Interpretation der Sensordaten. 

Die Referenten wechseln zwischen theoretischer Aufbereitung des Themas und praxisrelevanter Arbeit mit Patientenbeispielen in Workshops. Die Teilnehmer lernen das systematische Vorgehen bei der Interpretation der Sensordaten kennen. Außerdem fördert das Seminar auch den intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

Inhalt/Schwerpunkte

Die Teilnehmer/innen arbeiten in verschiedenen Workshops im Rotationsprinzip, so dass das Kennenlernen verschiedener Softwareprogramme möglich ist. 

Theoretische Inhalte sind folgende:

  • CGM und FGM: Historie, Indikationen, Technologie, Überblick über die aktuell verfügbaren Glukosesensoren, Interpretation von Sensordaten anhand „echter Daten“ verschiedener CGM- und FGM-Systeme.
  • Vorstellung verschiedener Softwareprogramme zum Auslesen von Sensordaten. 
  • Intensiver Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/innen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Dateninterpretation und der Therapieanpassung.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Diabetesberater/innen, die umfangreiche Kenntnisse besitzen in Bezug auf den Einsatz von Glukosesensoren (CGM bzw. FGM). Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse ist das Seminar nicht geeignet. 

Hinweise

  • Das Seminar wird anerkannt als Refresher im Rahmen des Zertifikats "VDBD Zertifizierter Insulinpumpen-Trainer", wodurch die Gültigkeit des Zertifikats um drei weitere Jahre verlängert werden kann. 
  • Die Teilnahme am SMS-Seminar ersetzt nicht die technische Einweisung in die Glukosesensoren durch die Hersteller.
  • Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen ihr persönliches Laptop zum Seminar mitzubringen und entsprechend eine kurze E-mail an kontakt@diabetes-praxis-muenster.de zu senden. Somit ist das Referententeam informiert über die Anzahl der Laptops, die darüber hinaus erforderlich sind.

Teilnahmegebühr

VCH Hotel Wartburg
Lange Straße 49
70174 Stuttgart

hotel-wartburg-stuttgart.de

Telefon: +49 (0)711 2045-0

  • Plätze verfügbar

    Es stehen noch freie Plätze zur Verfügung.
  • Plätze belegt

    Sie können sich in die Infoliste eintragen und werden benachrichtigt, sobald Plätze frei werden.
  • Alle Plätze vergeben

    Das Seminar ist vollständig ausgebucht.

Referenten

Dr. med. Winfried Keuthage
Steffen Lauckner

Seminarzeiten:
Tagesseminar von 11:45 - 19:00 Uhr

Zertifizierungsnummer:
ZNR20190038

Zertifizierungspunkte: 10

Seminarübersicht